Home >> Skyman Tandem

Skyman Tandem

Ein leichter und stabiler Performer mit dem Handling eines Soloschirmes.

IMG_3102

Keine Lust mehr auf Tandemschirme die groß, unhandlich und schwer zu transportieren sind? Muss ein Tandemschirm fliegen wie ein Traktor?

Wir bei Skyman sind der Meinung, dass es so nicht sein muss.

Der Skyman Tandem bietet ein stressfreies Starten und Landen sowie ein ruhiges Handling mit sehr guter Leistung. Mit nur 5,7 kg Gesamtgewicht ist der Skyman Tandem ein echtes Leichtgewicht und ist weltweit der leichteste Tandemschirm mit Zulassung.

Leistung & Sicherheit
Die Konstrukteure und Testpiloten haben ihre eigenen Vorstellungen übertroffen und einen Schirm konstruiert, der extrem stark und stabil ist. Mit Hilfe einer der modernsten Konstruktionsoftware ist es ihnen gelungen, eine Schirmkappe zu konstruieren, die eine verbesserte aerodynamische Leistung vorweist und die Bremswirkung auf ein Minimum reduziert. Dieser aerodynamischer Pluspunkt zeigt sich deutlich in der Leistung und im Gleitwinkel des Skyman Tandem.

 

Sicherheit ist ein wichtiges Merkmal beim Tandem fliegen.
Ein sicherer Tandemflug beginnt mit einer guter Vorbereitung am Boden. Die extrem kurzen Leinen des Skyman Tandem sind einfach zu sortieren. Das Start- und Landeverhalten des Tandemschirms ist als beeindruckend einfach und stressfrei zu beschreiben. Die Kappe kommt durch ihr extrem geringes Gewicht (5.4kg) sehr leicht und ohne Kraftanstrengung über die startenden Piloten. Der Schirm reagiert auf den Input des Piloten ruhig und sehr präzise. Dies ist sowohl bei Rückenwind als auch bei Starkwind ein hoch einzuschätzender Vorteil.

Der Skyman Tandem deckt einen Gewichtsbereich von 125 – 210 kg ab und ermöglicht maximale Sicherheit in allen Fluglagen. Sein sportliches und präzises Handling kommt annähernd an das eines Soloschirmes heran.

Liebe zum Detail und Qualität in der Verarbeitung

tandem

In der Entwicklung des Skyman Tandem standen Leichtbaumaterialien, Liebe zum Detail und höchste Qualität in der Verarbeitung im Vordergrund.

In der Eintrittskante wurden flexible und leichte Tawalon-Stäbchen verwendet, die die schweren Mylar Verstärkungen ersetzen. Zusammen mit den relativ kurzen Leinen ermöglichen die Tawalon-Stäbchen dem Skyman Tandem ein außergewöhnlich gutes Handling am Boden und in der Luft.

Der anspruchsvolle Mix von Hightech-Materialien zusammen mit einem ausgeklügelten Produktionsverfahren ergeben einen Schirm, der hinsichtlich Gewicht, Leistung und Langlebigkeit der Beste seiner Klasse ist.

 

Technische Daten
Bezeichnung Tandem
Fläche ausgelegt 37m²
Fläche projiziert 31m²
Spannweite 13.73m
Flügeltiefe Mitte 3.32m
Aspect ratio 5.1 A/R
Aspect Ratio projiziert 3.5 A/R
Min. Sinkrate 1.0m/s
V-Trimm 39 Km/h
V-Max. 55 Km/h
Zellen 46
Gewicht 5.7 Kg
Min. Startgewicht 125 Kg
Max. Startgewicht 210 Kg
Top